Schwarzwild Einzeljagd in Kroatien , Ungarn und der Slowakei 

Die Schwarzwildjagd hat in Kroatien , Slowakei und Ungarn einen hohen Stellenwert. Kroatien verfügt nach einigen milden Wintern über sehr gute Schwarzwildbestände und neben der Drückjagd nimmt die Einzeljagd auf die Schwarzkittel einen hohen Stellenwert ein Reifer Keiler erreichen Waffenlängen von 18 bis 22 Zentimeter, gelegentlich auch mehr.

Da die Abschussgebühren von Frischlingen bis zum Keiler eine große Spanne haben, bieten wir neben den Pauschaljagden auch Abrechnung nach Preisliste. Ein Reifer Keiler kostete, obwohl schwieriger zu bekommen, deutlich weniger als ein reifer Hirsch. Als Abrechnungsgrundlage für die Abschussgebühren dient das Wildbret Gewicht(aufgebrochen) oder die durchschnittliche Trophäenlänge der Gewehre bei Keilern.

Schwarzwild in Kroatien 
Ansitzjagd! Ideal für einen kleinen Urlaub!
Basiskosten:
• 3 Jagdtage 3 Ü/HP im Doppelzimmer Euro   590,-
• 4 Jagdtage 4 Ü/HP im Doppelzimmer Euro   690,-
In den Basiskosten sind enthalten die Unterkunft mit Halbpension im Gästehaus, Revierführung, inkl. Revierkilometer.

Abschussgebühren:
·        Abschuss von Schwarzwild bis 49 kg ( Frischlinge und Überläufer ) Euro 190.-
·        Abschuss von Schwarzwild über 50kg und Keiler mit einer Waffenlänge unter 12 cm Euro 290.-

Abschussgebühren Waffenlänge in cm Preis in Euro Preis / mm  
·            von 12,01 cm bis 15 cm  Euro   490,-
·            von 15,01cm bis 18 cm   Euro   790,-
·            von 18,01cm bis 20 cm  Euro   990,-
·            von 20,01cm bis 22 cm  Euro 1.290.-
·            ab   22,01 cm Euro 1.490.-  

Im Arrangement nicht enthalten:
·        Einzelzimmerzuschlag pro Tag Euro 23.-
·        Zusätzliche Abschüsse und Leistungen laut Preisliste
·        Verlängerungstag inklusive Unterkunft mit/F Euro 169.-

Einzeljagd auf Schwarzwild in der Slowakei 
Im Arrangement enthalten:
Anzahl der Jagd-Tage laut Buchung mit Halbpension und Jagdführung.
4 Jag Tage mit 4 Übernachtungen  Euro 590.- / Jäger

Abschussgebühren Waffenlänge in cm Preis in Euro Preis / mm
·            bis 15 cm Euro 430,-
·            von 15,01 cm bis 18 cm  Euro   890,-
·            von 18,01 cm bis 20 cm Euro 1.410,-
·            von 20,01 cm bis 22 cm Euro 1.790.-
·            ab   22,01 cm Euro 2.190.- 

·            Bache Euro 390,- Jagdzeit: ganzjährig. (Führende Bache ist zu schonen)
·            Überläufer (20 kg bis 50 kg) Jagdzeit: ganzjährig Euro 230,-
·            Frischling (bis 19 kg) Jagdzeit: ganzjährig Euro 99,-

Einzeljagd auf Schwarzwild in Ungarn 
Basiskosten:
·        4 Tage Aufenthalt und 3 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension im Jagdhaus.
·        4  Jagd Tage mit Jagdführung inkl. Geländefahrzeug und Km
·        Dolmetscher am Ankunfts- und Abreisetag
 

Reiseleistung Euro 590,- zzgl. Abschussgebühr

Als Abrechnungsgrundlage für die Abschussgebühren dient das Wildbret Gewicht oder die durchschnittliche Trophäenlänge der Gewehre bei Keilern.
Abschussgebühren Schwarzwild
Keilerwaffen                                     Preis
140-159 mm                                      Euro   790.-
160-200 mm                                     Euro 1.170.- + Euro 12.-/1mm über 160mm
ab 201 mm                                        Euro 1.870.- + Euro 24.-/1mm über 201mm

Frischlinge, Überläufer
bis 29,99 kg                                       Euro 110.-
30-39,99 kg                                       Euro 140.-
40-49,99 kg                                       Euro 250.-

Überläufer, Keiler unter 14 cm Waffenlänge
50-59,99 kg                                       Euro 350.-
60-79,99 kg                                       Euro 405.-
ab 80 kg                                             Euro 500.-

Bache
bis 60 kg                                            Euro 390.-
60-79,99 kg                                       Euro 520.-
ab 80 kg                                             Euro 600.-
Schwarzwild anschweißen              Euro 390.- 

Im Preis nicht enthalten.
Alle Zusätzlichen Leistungen die der Jagdgast während seines Jagdaufenthaltes in Anspruch nimmt, sind nicht im Preis enthalten, und müssen extra vom Jagdgast bezahlt werden. Anschweißen: wenn trotz Nachsuche das Wildstück nicht mehr im Revier gefunden wird, so wird es wie ein gebuchter Abschuss verrechnet.

Preisliste gültig von 1.März.2024 bis 28.Februar.2025

Schwarzwild


Keiler Überläufer Frischling

Ganzjährig

Bache nicht führend

1. Juni- 28 Februar


Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos