Europäischer Braunbär in Kroatien 2022

Die Stärke jagdbarer Bären liegt im Durchschnitt bei 250 bis 400 CIC-Punkten, bestätigte kapitale Bären auch über 450 CIC-Punkte. Es wird in der Hure von kleinen gut isolierten Jagdhütten gejagt. Kroatien hat einen sehr hohen Bestand an Braunbären und so werden jedes Jahr einige Bären im Goldmedaillenbereich platziert. Wir haben einige gute Jagdgebiete in Kroatien, in denen Sie mit hoher Erfolgsquote auf die Braunbärenjagd gehen können. Kroatien ist CITES-Mitglied, sodass Sie Ihre Trophäen problemlos exportieren können.

Jagen Sie mit uns Frühlings- oder Winterbären im mediterranen Klima. Erleben Sie eine originelle Jagd auf europäische Braunbären. Unsere Territorien produzieren regelmäßig Top-Trophäen. Freuen Sie sich auf hochprofessionelle Jagdführung, herzliche Betreuung und eine Unterkunft im Jagdhaus ganz nach Ihren Wünschen.

Arrangement für den Braunbären in Kroatien 2022

Das Angebot beinhaltet:
• 7 Tage Aufenthalt mit Halbpension 
• 6 Tage Jagd mit Jagdführung
• Dolmetscher am Ankunfts- und Abreisetag
• Kroatischer Jagdschein und Versicherung
• Jagdorganisation 
Reisepreis pro Jäger 1:1 ab Euro 1.499,- 


Trophäenpreisliste in Euro und CIC-Punkten:

CIC-Punkte

Preis in Euro / Euro CIC-Punkt

bis zu 250 CIC-Punkte 

Euro  3.850,- 

von 251 bis 299 CIC-Punkten    

Euro  5.250,- 

von 300 bis 344,99 CIC-Punkten  

Euro   5.300,- + Euro 47,- für jeden Punkt über 300

von 350 bis 399,99 CIC-Punkten

Euro   7.650,-  + Euro 55,- für jeden Punkt über 350

von 400 bis 449,99 CIC-Punkten

Euro 10.400,- + Euro 85,- für jeden Punkt über 400

von 450 bis 499,99 CIC-Punkten

Euro 14.650,-  + Euro 125,- für jeden Punkt über 450

von 500 CIC-Punkten 

Euro 20.900   + Euro 175,-  für jeden Punkt über 500 


Nicht im Reisepreis enthalten:


• Zusätzliches Jagd-Tag (Tag-Set) und ´Jäger

Euro 350,-  

• Suche mit einem speziellen Schweißhund

Euro 190,- 

Ausleihen einer Waffe, falls gewünscht, pro Tag

Euro   65,-

• Fehlschuss

Euro 350,- 

• Einfuhrgenehmigung nach der Erlegung

Euro 250,- 

• Erste Vorbereitung der Trophäe (Abhäuten des Bären und Kochen des Schädels)

Euro 160,-

• Getränke und Trinkgelder

 

• Flughafentransfer / Unterkunft in Zagreb auf Anfrage


• Transport in der Umgebung pro Tag (unteilbar) per Weg

Euro 50,-

• Trophäengebühren 

Laut Liste

•  Trophäenpräparation und Lieferung auf Anfrage 




 

Wir Jagen von 1. März bis 15. Mai und von 16. September bis 15. Dezember. Es besteht die Möglichkeit die Trophäe in Kroatien präparieren zu lassen, während die notwendigen Papiere ausgestellt werden , Dauer mindestens 3 Monate. Anschließend wird die Trophäe dann zugesandt. Sie haben aber auch die Möglichkeit dieses alles in einer Hand eines zuverlässigen Transporteurs zu geben.  
Angeschweißtes und nach gewissenhafter Nachsuche nicht gefundenes Wild wird mit 50% des vom Jagdführer geschätzten Trophäenwertes + Wildbret Preis (EUR 10,– / kg)   verrechnet. Wird das angeschweißte Wild nachträglich gefunden und zweifelsfrei als das Beschossene identifiziert bezahlt man den Rest bis zum tatsächlichen Trophäenwert.

Eine rechtzeitige Reservierung der Jagd ist unabdingbar, also warten Sie nicht lange mit Ihrer Anfrage.
   

Unverbindliche Anfrage



 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos