Wildschadenabwehrjagd auf Schwarzwild in der Slowake

Hatten Sie schon einmal die Gelegenheit, während der Sommerzeit an einem reifen Weizen oder Haferfeld Wildschwein zu jagen. Diese Getreidefelder und die sich darauf befindlichen Hochsitze wurden den Jagden im Sommer entsprechend gestaltet. 

Es wird kein Aufpreis gerechnet bei stärkerem Keiler, oder mehreren Schwarzwild. Es wird ausschließlich auf Gebieten mit Wildschaden gejagt. Um das Jagdfieber zu steigern, suchen wir tagsüber mit dem Jagdgast die Umgebung ab, damit dieser schon genau weiß, wo er am Abend ansitzen wird. Die Benutzung einer Gewehrlampe ist erlaubt. Wenn der Abschussplan es zulässt, besteht die Möglichkeit auch noch auf Rehböcke zu jagen. Jeder Jagd Gast muss zur Kenntnis nehmen, dass es im Rahmen dieses Paketes keine Garantie auf die Erlegung von Schwarzwild gibt.

Wildschadenabwehrjagd auf Schwarzwild in der Slowakei 2020

Anzahl der Jagd Tage    Pauschalpreis Euro

·        2 Tage Euro 390.-

·        Es wird kein Aufpreis gerechnet bei stärkerem Keiler, oder mehreren Schwarzwild.
·        Es wird nur auf Gebieten mit Wildschaden gejagt.
·        Um das Jagdfieber zu steigern, suchen wir tagsüber mit dem Jagdgast die Umgebung ab, damit dieser schon genau weiß, wo er am Abend ansitzen wird.
·        Die Benutzung einer Gewehrlampe ist erlaubt. 
·        Wenn der Abschussplan es zulässt, besteht die Möglichkeit auch noch auf Rehböcke zu jagen. 
·        Jeder Jagd Gast muss zur Kenntnis nehmen, dass es im Rahmen dieses Paketes keine Garantie auf die Erlegung von Schwarzwild gibt.

Pauschalpreis inklusive:
·        Unterkunft in zwei Bettzimmer und Vollverpflegung.
·        Gesamter Abschuss an Schwarzwild unlimitiert an Anzahl und Stärke,

Extra Kosten:
·        Alkoholische Getränke.
·        Einzelzimmerzuschlag Euro 15.-
·        Verlängerungstag: Euro 155.-
·        Begleitperson: Euro 70.-/Tag
·        Abschuss vom sonstigen Wild 
 ·        Jagdkarte Euro 85.-




 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos